Lektorat
Anti-Fehlerteufel

Orthografie
Grammatik
Zeichensetzung
Stil und Inhalt
Verständlichkeit
Text-Layout

Wann ist für Sie ein Lektorat, wann ein Korrektorat geeignet?

Vielleicht haben Sie in einem der vorgestellten Beispiele bereits Ihr Projekt in groben Zügen wiedererkannt und vermutlich wissen Sie ohnehin schon ganz genau, was Sie wollen. Unter Umständen sind Sie sich aber noch nicht ganz sicher, ob für Ihr Text­projekt denn nun eine reine Korrektur ausreichend oder doch ein umfangreiches Lektorat notwendig ist? Immerhin bedeutet ein Lektorat natürlich einen höheren Aufwand, also mehr Arbeitszeit – und die ist bekanntlich nicht ganz kostenlos.

Möglicherweise ist ein Mittelweg ja die ideale Lösung für Ihren Text. Diesen Mittelweg nenne ich ›Kleines Lektorat‹. Als eines der Standard-Angebote im Lektorat Anti-Fehlerteufel erfordert dies meist nicht wesentlich mehr Zeit als eine bloße Korrektur, und doch können so viele der üblicheren Fehler bereinigt werden, insbesondere missverständliche oder ungewollt komische Formulierungen sowie besonders auffällige Wortwiederholungen. Zusätzlich können Sie eine der sonst nur im vollständigen Lektorat enthaltenen Teilleistungen auch für dieses ›Kleine Lektorat‹ wählen – ganz ohne Aufpreis. Und wenn Sie eine der Standard-Leistungen des ›Kleinen Lektorats‹ nicht benötigen, tauschen Sie sie einfach gegen eine andere aus. Noch individueller anpassbar geht es kaum.

Die Erweiterungs-Möglichkeit steht Ihnen übrigens auch bei der bloßen Korrektur zu: Auch hier ist eine individuell festlegbare Lektorats-Teilleistung bereits im Preis enthalten.

 

Möchten Sie sichergehen, dass zum Beispiel auch Layout- und Gestaltungs-Fehler, inhaltliche Fehler sowie zwar nicht ausdrücklich ›falsche‹, aber doch unschöne Formulierungen umfangreich korrigiert werden, oder soll ein Text komplett umformuliert werden, ist eher ein ausführlicheres Lektorat angebracht. Die Suche nach Widersprüchen ist jedoch häufig auch beim ›Kleinen Lektorat‹ als wählbare Zusatzleistung möglich (abhängig von der Komplexität des Textes).

Selbstverständlich können Sie auch auf all dies verzichten und lediglich die Recht­schreibung, Grammatik und Zeichensetzung prüfen und korrigieren lassen.

 

Auch eine sonstige individuelle Festlegung der konkreten Bearbeitungsformen, die über das ›Kleine Lektorat‹ hinausgehen oder eine oder zwei der Teilleistungen ersetzen, ist möglich. Teilen Sie mir Ihre Vorstellungen einfach bei der Angebots­anfrage mit.

Wenn Sie mir einige Probeseiten Ihres Textes zusenden, berate ich Sie gerne kostenlos und unverbindlich darin, welche Form der Überarbeitung am besten für Ihren Text geeignet ist. Selbstverständlich möchte ich Sie als potenziellen Auftrag­geber von meiner Arbeit und Qualität überzeugen; daher werden Sie von mir keine überdimensionierten Vorschläge erhalten – versprochen!

 

Auf der folgenden Seite erfahren Sie mehr über den üblichen Ablauf im Lektorat Anti-Fehlerteufel vom Angebot bis zur fertigen Korrektur oder Überarbeitung.

Wenn Sie lieber zuerst mehr über die möglichen Bearbeitungsformen und die individuell festlegbaren Teilleistungen erfahren möchten, dürfte mein Leistungsangebot in Stichworten für Sie besonders interessant sein.

 

Plotplanungs-Beratung

Seit Anfang 2015 biete ich eine günstige Beratung für in Entstehung befind­liche Romane, Geschichten (usw.) an. Dies kann umfangreiche und aufwendige Änderungen nach der Fertigstellung ersparen.
⇒ Mehr Infos ⇐

  Copyright © 2010–2017 Lektorat Anti-Fehlerteufel    |    Datenschutz  |  Impressum